Unsere Schulsieger bei „Jugend debattiert“ stehen fest

Justus und Sophia, beide aus dem 9. Jahrgang, konnten die Jury, bestehend aus Lehrern und Schülern, klar überzeugen. Keiner konnte so gut debattieren wie sie. Im Rahmen des Tages der Offenen Tür wurden alle Sieger des Wettbewerbs ausgezeichnet. Sophia und Justus werden nun unsere Schule bei der Regionalrunde von „Jugend debattiert“ Anfang 2020 vertreten. Wir drücken ganz fest die Daumen!