Loading...
Leitbild 2017-04-19T11:06:41+00:00

Leitlinien der katholischen Schulen in Bremen

Das vorliegende Leitbild wurde in Zusammenarbeit von Kollegien, Schulleitungen, Elternvertretern und Vertretern des Katholischen Gemeindeverbandes entwickelt. Es bietet einen verpflichtenden Orientierungsrahmen für alle an den Schulen Tätigen und formuliert die Ziele, auf die wir an allen katholischen Schulen in Bremen hinarbeiten.

Wir wollen als bewusste Christen Glauben im Schulalltag leben und seine Inhalte zeitgemäß vermitteln

Die Aspekte „Glauben lernen“, „Glauben feiern“ und „Glauben leben“ sind die drei Grundpfeiler unserer ganzheitlichen Pädagogik.

Wir sind offen für Ökumene und interreligiösen Dialog.

Wir geben Hilfen für eine eigenverantwortliche Glaubensentscheidung.

Wir verbinden die Bildung und Erziehung der einzelnen Schülerin/des einzelnen Schülers mit dem gemeinschaftlichen Handeln der Lerngruppe und der Schulgemeinschaft.

Wir haben ein gutes Schulklima, in dem Respekt vor dem Nächsten, menschliche Zuwendung, Solidarität und Toleranz von allen gelebt werden.

Wir bieten durch qualifizierten Unterricht eine fachlich fundierte Ausbildung.

Wir fördern und fordern den ganzen Menschen und die Entfaltung seiner individuellen Fähigkeiten und Begabungen.

Verlässlichkeit und Vertrauen sind für uns wichtige Lebensziele. „Wir sehen hin“ und „mischen uns ein“.

Wir unterstützen unsere Schülerinnen und Schüler bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung für ein Leben in Freiheit und Verantwortung.

Wir engagieren uns für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung und ermutigen Schülerinnen und Schüler, für diese Ziele auch in der Öffentlichkeit einzutreten.

Wir arbeiten gemeinsam an der Gestaltung und Weiterentwicklung der katholischen Schulen.

Wir sind engagierte Kolleginnen und Kollegen, die ihren pädagogischen Auftrag als überzeugte Christen wahrnehmen.

Das Gespräch und der Kontakt mit Eltern und Schülern ist uns wichtig.

Wir verständigen uns innerhalb der Kollegien über die pädagogische und fachliche Arbeit.

Wir halten Kontakt zu anderen Schulen und bilden uns fort, um einen zeitgemäßen Unterricht zu sichern.

Die Eltern an unseren Schulen engagieren sich und unterstützen unsere Arbeit.

Wir legen großen Wert auf engagierte Eltern, die diese Ziele und unsere pädagogische Arbeit unterstützen und mittragen.

Eltern wirken über verschiedene Gremien zu schulischen Angelegenheiten mit. Sie nehmen aktiv teil an den sozialen und pädagogischen Aktionen der Schule. (Aug. 2009)